DLG bestätigt anhaltende Qualitätsleistung: Breitunger Käserei der Poelmeyer-Gruppe erneut für nachhaltige Produktqualität ausgezeichnet

 

dlg200

 

Wohlmirstedt, Mai 2017 – Auch in diesem Jahr wurde die Breitunger Käserei Ernst Rumpf von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet. Bereits zum fünften Mal konnte das Unternehmen mit der Qualität seiner Produkte überzeugen, die im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfungen für Milcherzeugnisse regelmäßig untersucht werden.

Die Qualitätsprüfungen der DLG sind für Lebensmittelhersteller freiwillig. Zahlreiche Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft lassen ihre Produkte seit Jahren durch die Sachverständigen der DLG testen. Prämierungen können für einzelne Produkte in den Stufen Gold, Silber und Bronze ausgestellt werden. Erhalten Produkte eines Unternehmens fünf Jahre in Folge mindestens drei Prämierungen, so wird ab dem fünften erfolgreichen Teilnahmejahr von langjähriger Produktqualität gesprochen.

Die Preisverleihung fand in Fulda statt, bei der der Breitunger Käserei schon zum fünften Mal die Auszeichnung für langjährige Produktqualität verliehen wurde. In der Breitunger Käserei produziert die Poelmeyer-Gruppe Sauermilchkäse in den Sorten Edel-, Halbschimmel und Gelbkäse in verschiedenen Formen. Die bekannten Sauermilchkäse der Marken HARZINGER® und Breitunger® werden hier hergestellt. Wie alle Käseprodukte der Poelmeyer-Gruppe sind auch diese Klassiker des Käsemarktes aus zu 100 % gentechnikfreier Milch hergestellt und für die vegetarische Ernährung geeignet.

Herunterladen… (PDF, ca. 520 KB)

Logo herunterladen… (JPEG, ca. 1,6 MB)

Seite drucken...

 

Zurück zur Übersicht...